Eine Schrottrecyclinganlage arbeitet sicherer und um 50 % schneller mit einem langen Duramax Hyamp-Brenner

Eingestellt am 29.06.2017
Eingestellt von Hypertherm

Das Problem

Eine Schrottrecyclinganlage hatte mehrere ältere Powermax1650®-Plasmageräte zum Zerlegen von Metallschrott im Einsatz. Der Schneidvorgang war zwar schnell und effizient, aber beim Einsatz der Standard-Handbrenner waren die Bediener großer Hitze ausgesetzt, und bei manchen Formstücken konnten sie bestimmte Bereiche nicht erreichen. Dies führte dazu, dass die Bediener manchmal auf einer Leiter stehend oder in einer unangenehm hockenden Haltung arbeiten mussten.

Die Lösung

Nach dem Umstieg auf das Powermax125® und den langen Duramax® Hyamp™-Brenner konnten die Bediener die gleiche Arbeit sicherer und um 50 % schneller bewältigen, weil sie schwer zugängliche Stellen jetzt ohne Klettern, Nachvornbeugen oder im Hocken erreichen konnten.

Vorteile

Neben den ergonomischen Vorteilen und der Arbeitserleichterung für den Bediener macht der lange Duramax Hyamp-Brenner das Schneiden außerdem sicherer. Der Bediener kann sich in größerer Entfernung vom Schnitt aufhalten, ist weniger Hitze ausgesetzt und läuft nicht so leicht Gefahr, von einem herunterfallenden Metallteil getroffen zu werden.

Eingestellt am 29.06.2017
Eingestellt von Hypertherm