Wissen Sie, wozu Plasmaschneiden heutzutage in der Lage ist?

X-Definition® Plasma, exklusiv bei Hypertherm erhältlich, ist ein wesentlicher Fortschritt in der industriellen Schneidtechnologie. Bei Verwendung auf einer Schneidmaschine mit hoher Bewegungsqualität bietet X-Definition außergewöhnliche Schnittqualität und Leistung bei unlegiertem Stahl, legiertem Stahl und Aluminium. Präzise Schnitte bei hohen Geschwindigkeiten reduzieren Nachbesserungen und optimieren Ihre Fertigungsprozesse, was wiederum die Kosten senkt und die Produktion steigert.

ART_checkmark_red.png
Genauigkeit

Präzise Schnitte liefern Toleranzen, die die Anforderungen vieler industrieller Anwendungen erfüllen und eine Genauigkeit beim Abfasen mit engeren, besser vorhersehbaren Nähten erzielen, wodurch der Einsatz von Füllmetal reduziert und automatisierte Schweißprozesse erleichtert werden.

ART_checkmark_red.png
Niedrigere Kosten

Einheitliche Ergebnisse über die gesamte Lebensdauer der Verschleißteile hinweg ermöglichen eine geringe Abweichung von Teil zu Teil bei einer Reihe von Metallarten und -stärken, wodurch der Ausschuss und die Kosten der Fertigteile reduziert werden.

ART_checkmark_red.png
Optimierter Prozess

Höhere Schnittgeschwindigkeiten und automatisierte Anwendungen wie True Hole® und True Bevel ™ erhöhen den Durchsatz für einen optimierten Herstellungsprozess und die Reduzierung von Nachbesserungen, die keinen Mehrwert bringen.

Mit X-Definition Plasmaschneiden auf einer hochwertigen Schneidmaschine können Sie Folgendes erwarten:

  • Verbesserte Gesamtleistung Ihrer Schneidvorgänge
  • Höhere Genauigkeit und Beständigkeit bei Ihren Teilen erleichtern nachgelagerte Vorgänge
  • Weniger Abfall und niedrigere Kosten für Fertigteile

 

Sind Sie bereit, zu erfahren, wie Sie von X-Definition-Plasmaschneiden profitieren können?

 

Ist Plasma die richtige Technologie für mich? Plasma bietet einen optimalen Kompromiss von Schnittqualität, Produktivität und Betriebskosten für unlegierten und legierten Stahl sowie Aluminium vieler unterschiedlicher Stärken bei günstigen Anschaffungspreisen. Die folgende Vergleichstabelle bezieht sich auf das Schneiden von unlegiertem Stahl.

ART_PlasmaLaserComparison_716x378_2.jpg

Folgende Faktoren sind zu berücksichtigen, wenn Sie mit Schneidmaschinenherstellern über die Bewegungsfähigkeit sprechen:

  • Genaugkeit der X- und Y-Bewegung und Geschwindigkeitskontrolle während des Schneidvorgangs
  • Die Fähigkeit, eine kreisförmige Werkzeugbahn bei Schnittgeschwindigkeiten auszuführen
  • Sanfte und schnell ansprechende Beschleunigung