Vielen Dank für Ihr Interesse an der Phoenix CNC-Software von Hypertherm. Vertriebspartner müssen angemeldet sein, um auf die Demo-Version zugreifen zu können.

Version 9 der Phoenix-Software liegt in einer Demo-Version für die HPR260XD-Plasmaanlage oder die HyPrecision-Wasserstrahlanlagen von Hypertherm vor.

Die Demo-Version der Phoenix-Software ermöglicht es dem Benutzer, den CNC-Betrieb einschließlich der Funktionen zum Schneiden mit Schablone oder benutzerdefiniertem Teileprogramm, Softwarenavigation, Konfiguration der Bedienbildschirme und Aufrufen der Hilfe/Handbücher der CNC zu testen. Davon profitieren sowohl neue als auch erfahrene Benutzer, die das Produkt vor dem Kauf testen oder nach dem Kauf zur Schulung nutzen möchten.

Systemanforderungen:

  • Microsoft® Windows XP SP3 oder höher
  • Prozessor mit mind. 2 GHz
  • Arbeitsspeicher von mind. 1 GB
  • Auflösung 1.024 x 768

Die Demo-Version von Phoenix Version 9.75.0 oder höher ist sowohl mit der 32-Bit- als auch 64-Bit-Version von Windows kompatibel.

Installationsanweisungen

  1. Laden Sie „Guide for Phoenix software“ („Anleitung für Phoenix Software“) herunter und filtern Sie nach Sprachen

    Anmerkung: Die Anleitung für das Wasserstrahlschneiden ist nur auf Englisch verfügbar.

  2. Navigieren Sie zu unserer Dokumentenbibliothek und laden Sie die EXE-Datei (.exe) für das Plasma- oder Wasserstrahlschneiden auf Ihrem Rechner herunter.

    Anmerkung: Vertriebspartner müssen über Xnet angemeldet sein, um auf die Demo-Version zugreifen zu können. Sie müssen angemeldet sein, um die Dateien sehen zu können. Melden Sie sich über den Link oben rechts in der Ecke an.


  3. Doppelklicken Sie auf die Datei mit der Endung .exe und klicken Sie auf das mittlere Element, um „Install“ („installieren“) auszuwählen.

  4. Wählen Sie „Exit“ („beenden“) aus, wenn Sie fertig sind.

  5. Um die Demo-Version zu starten, doppelklicken Sie auf das neu erzeugte Desktopsymbol für die CNC.

Wenden Sie sich bei Fragen oder Kommentaren zur Demo-Version bitte an den für Ihre Region zuständigen Vertriebsmitarbeiter von Hypertherm.