SilverLine® Elektrodentechnologie

  • Ein vorderes Ende aus massivem Silber maximiert die Hafnium-Einbrandtiefe und reduziert die Abnützung des Hafniums.
  • Das hintere Ende aus Kupfer senkt die Kosten, ohne bei der Leistung Abstriche machen zu müssen.
  • Das fortschrittliche Design des Kühlmitteldurchflusses verringert die Temperatur der Elektrode, um ihre Standzeit zu maximieren.
  • Die robuste, geschweißte Kupfer-Silber-Schnittstelle bietet eine beständige Leistung.

CoolFlow™ Düsentechnologie

  • Die per Computer entwickelten Konturen optimieren die Kühlmittel-Durchflussmenge in der Düse und verringern die Betriebstemperatur erheblich.
  • Der kühlere Düsenbetrieb sorgt für eine längere Standzeit aller Verschleißteile.
  • Die CoolFlow-Düsentechnologie wird für alle Anwendungen einschließlich Schneiden von unlegiertem und legiertem Stahl eingesetzt.